April 03, 2020

Heroes don't always wear capes - Nicht alle Helden tragen einen Umhang.

Working hard or hardly working?

While the working crowds of paper pushers like ourselves, are more or less comfortably seated in the safe space of a home office (a.k.a. living room) there are others who can't do their job from home.

So, thank you doctors, nurses and caregivers, social workers, police men and women, ambulance workers and firemen, postal workers, couriers, bus and truck drivers, garbage collectors, bakers, butchers, grocery sales staff, farmers and farm workers for your commitment and service. Thanks to all who continue to show up at work because they need to keep production of necessities going. Thanks to those working in the utilities and water supply industry. I hope that you will all get a big bonus and a raise when this is over!

Thank you politicians of all stripes for working together for a change. Thanks to those with a continuous income flow who donate a part of it towards a worthy cause during the times of unemployment of many others. Thanks to those who stay at home in these challenging times because that's how they can protect the others from infection.  

And thanks to my internet provider providing much needed information and entertainment, but first and foremost for helping to maintain social contacts over distance.

Thank you all, you are my heroes. Please stay healthy! 

Während sich Bürohengste (und -stuten) - wie wir auch - es sich einigermaßen bequem und sicher zuhause (auf dem Esstisch) im Home Office eingerichtet haben, können das andere Berufszweige nicht.
 
Dafür mal ein großes Dankeschön an alle ÄrztInnen, Krankenschwestern und -pfleger, Pflegekräfte und SozialarbeiterInnen, PolizistInnen, ErsthelferInnen und Feuerwehrleute, PostbotInnen, Kuriere, Bus- und LKW FahrerInnen, Müllmänner und -frauen, BäckerInnen, MetzgerInnen und Supermarktangestellte, LandwirtInnen und ErntehelferInnen. Danke an alle, die immer noch zur Arbeit erscheinen, um lebensnotwendige Güter zu produzieren. Danke an all diejenigen, die in der Energie- und Wasserversorgung tätig sind. Ich hoffe, Ihr bekommt alle einen fetten Bonus und eine Gehaltserhöhung, wenn das hier mal vorbei ist.

Danke an die PolitikerInnen jedwelcher Couleur, die zur Abwechslung an einem Strang ziehen. Danke an alle, die einen Teil ihres weiterhin regelmäßig in voller Höhe fließenden Gehalts einem guten Zweck zuführen, um diejenigen zu unterstützen, die während dieser Krise arbeitslos werden. Danke an die Menschen, die zuhause bleiben und somit alle anderen vor Ansteckung schützen.

Und Danke an meinen Internetanbieter für die Gelegenheit, sich informieren und unterhalten lassen zu können, aber vor allem für die Möglichkeit, auch über die Entfernung Sozialkontakte aufrecht halten zu können.

Danke und bleibt bitte gesund! Ihr seid meine Helden!

Meanwhile: Keep calm and drink espresso.

Corona status report - week three:

Health: no signs of infection (yet)
Mood: calm and thankful
Physical Fitness: getting lazy, turning to comfort food
Mental Fitness: binge watching Picard
Toilet Paper index: irrelevant since plenty available at home and in stores

Corona Status Bericht - Woche drei:

Gesundheit: (bisher) keine Ansteckung
Stimmung: gelassen und dankbar
Körperliche Fitness: fauler werdend, erhöhter Konsum von Nervennahrung
Mentale Fitness: Serienmarathon mit Picard
Toilettenpapier Index: unwichtig, der Nachschub funktioniert wieder.

March 27, 2020

Mr Blue Sky - Strahlend blauer Himmel

Patio view - Ausblick vom Balkon

I am sitting on the patio, it is sunny but a bit nippy with a strong easterly wind blowing, hence no more than 10°C (50F). I am cuddled in a blanket, actually in a sleeping quilt, the one I had wanted to bring along on the Caminho Portugues, and for now I put it to good use at home.

The sky is incredibly blue. Did you notice that heaven is void of air traffic and condensation trails (a.k.a. "chemtrails" in certain conspirancy circles)? No traffic noise echoing through the streets. No sounds from kids playing on the playground. The world is on mute. With every breeze rustling in the trees you can hear the Earth taking a deep breath.

Ich sitze auf dem Balkon, die Sonne scheint, aber es ist durch den Ostwind mit 10°C doch recht kühl. Ich bin in eine Decke gekuschelt, eigentlich handelt es sich um den Schlafsack, den ich mit auf den Caminho Portugues nehmen wollte. Nun benutze ich ihn eben erst einmal hier.

Der Himmel ist von tiefem Blau. Ist Euch auch aufgefallen, dass keine Kondenzstreifen zu sehen sind (in Verschwörerkreisen auch als "Chemtrails" bekannt). Auch auf den Straßen bleibt es ruhig, kein Kindergeschrei tönt vom Spielplatz herüber. Die Welt hält den Atem an. Mit jeder Brise, die in den Bäumen rauscht, kann man die Erde tief durchatmen hören.

Corona status report - week two:

Health:
We have been notified that friends of ours we met two weeks ago were together with Corona infected folks. We may be part of the chain now, and are waiting for symptoms to show up any day.
Mood: Frustrated (as in cursing my useless profession, instead of home office I'd rather do something more productive)
Physical Fitness: Some walks around the block and to the grocery store
Mental Fitness: Reading an English mystery novel
Toilet Paper index: 38 rolls - yay!

Corona Status Bericht - Woche zwei:

Gesundheit: Freunde berichteten, dass sie vor letzten Treffen mit uns Kontakt mit Corona-Positiven hatten. Wir sind jetzt wahrscheinlich ein Teil der Infektionskette, warten wir mal ab, ob und wann sich bei uns die ersten Symptome zeigen werden.
Stimmung: Frustriert (insofern ich mir wünschte, ich hätte etwas gelernt, dass sich in solchen Zeiten als nützlich erweisen würde, statt die Zeit im Home Office abzusitzen)
Körperliche Fitness: Kurze Spaziergänge, meist zum Supermarkt
Mentale Fitness: Ein englischsprachiges Buch lesen
Toilettenpapier Index: 38 Rollen - juhuuh!


TP is back in stock - Das DM Lager ist aufgefüllt

March 21, 2020

Homeoffice

So far it had been a voluntary lock-down as companies began to split up staff asking them to work from home in order to reduce infection risk and keep the organisation running. It has been a bit of a dull first week in an improvised home office set-up on the dinner table.

Bisher handelte es sich ja nur eine freiwillige Quarantäne. Es fing damit an, dass die Arbeitgeber ihre Mitarbeiter aufforderten, wenn möglich, von zuhause zu arbeiten, um das Ansteckungsrisiko zu reduzieren und die Organisation aufrecht zu erhalten. Soweit war es eine etwas langweilige erste Woche im improvisierten Home Office am Esstisch.


Corona status report - week one:

Health: Feeling well, no virus present (as far as we know)
Mood: Apart from mild boredom due to missing verbal exchange with colleagues fairly content with the situation
Physical Fitness: 30 minutes daily changing Tabata HIIT exercises
Mental Fitness: Learning Spanish with Pablo
Toilet Paper index: 18 rolls counted, no restocking possible due to shortage

Corona Status Bericht - Woche Eins:

Gesundheit: Gut, keine Ansteckung (soweit wir wissen)
Stimmung: Abgesehen von leichter Langeweile bedingt durch den fehlenden verbalen Austausch mit den Kollegen, mit der Situation zufrieden 
Körperliche Fitness: täglich 30 Minuten mit wechselnden Tabata HIIT Übungen
Mentale Fitness: Spanisch lernen mit Pablo 
Toilettenpapier Index: 18 Rollen Bestand, Nachkauf nicht möglich, die Regale sind leer.


As per today our country (Baden Württemberg) has announced full lock-down in order to control and minimize the virus spread.

Ab heute gelten verschärfte Regelungen in unserem Bundesland Baden-Württemberg, um die weitere Verbreitung des Virus zu reduzieren und unter Kontrolle zu bringen.