November 18, 2017

In memory of a lost sole. - Im Gedenken an eine verlorene Sohle.


What was falling as rain in the valley came down and stayed as snow on higher grounds. When I started out my hike up Brandenkopf last Monday the forest was shrouded in mist, and the cold kept creeping into my clothing. Nothing a swift walk could cure, so I moved faster. Given the temperatures I wore a long sleeve shirt and a windbreaker, plus long johns under my summer pants. In my backpack I carried another shirt and a down jacket just in case, well that plus a thermos with tea.

Was im Tal als Regen herunter kam wurde auf den Hügeln zu Schnee. Als ich am vergangenen Montag zum Brandenkopf hinauf wandern war, lag der Wald in Nebel gehüllt, und die feuchtkalte Luft kroch in meine Kleidung. Aber das war kein Problem, solange ich in Bewegung war. Bei den Temperaturen trug ich ein langärmliges Funktionshirt und darüber en Windbreaker, untenherum Funktionsunterwäsche und die Sommerwanderhose. Zusätzlich hatte ich im Rucksack neben einem Thermosbecher Tee noch ein weiteres Shirt und eine Daunenjacke dabei.


Green quickly changed to White while climbing up the hill. It was completely quiet in the forest, so silent that I could hear my Tinnitus.

Das Grün verwandelte sich schon bald in Weiß, während ich so den Hügel hinauf stapfte. Und die Welt um mich herum war so leise, dass ich meinen Tinnitus piepen hörte.


Where do I go from here? I wasn't able to remove the snow, the signs were out of my reach. But I took an educated guess, and marched on. Well, I probably could have taken a tree branch, to brush off the white stuff but there wasn't one lying around, and I didn't want to break one off.

Wo geht es jetzt bloß lang? Die Wegweiser waren zu hoch angebracht, so war es mir nicht möglich, den Schnee wegzuwischen. Also ging ich der Nase nach und marschierte weiter. Na gut, ich hätte vielleicht einen Tannenwedel nehmen können, um das weiße Zeug wegzuwischen, aber es lag keiner herum und ich wollte dem lebenden Objekt keinen Ast entreißen.


The higher, the more of the white stuff. Beautiful, and the fog added to the mysterious scenery.

Je höher ich kam, desto weißer wurde es. Wunderschön, und der Nebel ließ das ganze noch ein bisschen mystisch erscheinen.


Walking in the woods always seem to make me happy and content. Sometimes the simplest things can be very powerful.

Ein Waldlauf macht mich anscheinend immer wieder glücklich und zufrieden. Manchmal sind es die einfachen Dinge, die einen stark machen.


My steps in the fresh snow made soft crunchy noises. From time to time I would see deer or rabbit tracks crossing my trail. But I have seen no other creature.

Meine Fußstapfen machten knirschende Geräusche im Neuschnee. Immer mal wieder kreuzten Dammwild- oder Hasenspuren den Wanderweg, aber gesehen habe ich keine andere Kreatur.


There I found something weird and funny: Somebody had nailed a hiking boot on a sign post, I guess it was meant as a memorial for a lost sole. 

Finally I reached the top, the watchtower had no view for me, and the hiker's refuge seemed closed for season. Good, for me that I had thought ahead and brought my own provisions along.

Ein etwas sonderbarer, aber witziger Fund am Wegesrand: An einem Wanderwegweiser hat jemand offensichtlich seinem Wanderschuh ein Denkmal für eine verlorene Sohle gesetzt. 

Schließlich kam ich oben am Aussichtsturm an, aber an diesem Tag gab es weder Aussicht und Einkehr. Das Wanderheim war wohl saisonal geschlossen. Gut, dass ich für den Fall vorgesorgt und meine eigenen Vorräte mitgebracht hatte.


After a well deserved break with sandwich and tea I moved on. The view wasn't getting any better, and the weather was just a bit too unpleasant to rest any longer.

Nach einer wohlverdienten Pause mit Vesper und Tee ging es dann weiter. Die Aussicht wurde nicht besser und das Wetter war einfach zu ungemütlich, noch länger zu verweilen.


While on my way back home I came by a hiker's shelter. Had I carried a portable stove, and some instant soup along, I would have loved to cook a little meal right there. However, this was no more than wishful thinking, but when I arrived back at home, the first thing I did was preparing a tasty hot meal.

Zwischendurch kam ich noch an einer kleinen Schutzhütte vorbei. Wenn ich einen Spirituskocher und Instantfutter dabei gehabt hätte, hätte ich mir dort gern noch eine kleine Stärkung für den Rückweg zubereitet. Aber das war reines Wunschdenken und so weit war es ja nicht bis nach Hause, so gab es das wärmende Süppchen eben später.

November 16, 2017

Wind and Rain - Wind und Regen


 November... not my favourite month. Reversion of daylight saving time means to raise in the dark, get to work, and come home in the dark. The lack of daylight eats at me. And then, on the weekend, when there is a chance for a hike in the daylight the weather tries to put a spoke in your wheel. But not with us. We dressed for the occasion and went to play outside. It was rainy and and a strong gale whipped the trees and the last crops standing.

November... nicht gerade mein Lieblingsmonat. Seitdem die Sommerzeit vorbei ist heißt es wieder, im Dunkeln aufstehen, um zur Arbeit zu gehen, und im Dunkeln kommt man wieder nach Hause. Die fehlende Tageszeit macht mich immer fertig. Dann am Wochenende, wenn man mal tagsüber spazieren gehen kann, macht einem das Wetter einen Strich durch die Rechnung. Nicht mit uns! Wir zogen uns also entsprechend an und gingen nach draußen. Es war regnerisch und ein Sturmwind peitschte die Bäume und verbleibende Vegetation durch.


The rain had made a raging river out of the otherwise tame and small creek. Normally you can cross easily by jumping from rock to rock to the other side. But not on this day.

Der Regen hat aus unserem zahmen kleinen Bach einen reißenden Fluss gemacht. Normalerweise kann man hier leicht über ein paar Steine zum anderen Ufer hüpfen, aber nicht an diesem Tag.


We while walking the last steps home, a torrential rainfall happened, and left us dripping wet. Well, it's November... let's wait and see what else it has in store for us.

Auf den letzten Schritten erwischte es uns dann noch so richtig, wir gerieten in einen dermaßen starken Regenguss, dass wir am Ende trotz Schutzkleidung völlig durchnässt waren. Naja, es ist eben November... mal sehen, was uns sonst noch diesen Monat erwartet.

November 13, 2017

1,000 Meters seem a lot... - 1.000 Meter sind eine Menge...


... when talking elevation.
... wenn von Höhenunterschied die Rede ist.

Our starting point is the trail behind the hotel. With temperatures below the freezing point we dress in layers which we planned on shedding while warming up during our ascent. This hike has an elevation gain of 1,000 meters in store for us.

Wir nehmen den Pfad direkt hinter dem Hotel unter die Füße. Bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt haben wir uns für unsere Bergwanderung entsprechend warm angezogen, im Zwiebel-Look, den wir so nach und nach ablegen wollen, wenn es dann wärmer wird. An diesem Tag wollen 1.000 Höhenmeter bewältigt werden.


Hello sunshine, come into our life! (It's bloody cold up here).
Sei gegrüßt, Sonne und scheine! (Uns ist nämlich ar...kalt.)


Going onwards and upwards, and always with the Eiger as a backdrop.
Immer den Eiger im Hintergrund geht's voran und aufwärts.


It's warming up nicely, partly thanks to the constant exercise. Not one bit of today's trail is even. It's all uphill. We think it has something to do with the topographic features of the area...

Inzwischen hat es sich ein wenig aufgewärmt, das mag aber auch an der dauerhaften Bewegung liegen. Bisher war kein Stück des Pfades eben, es geht immer weiter bergauf. Das muss wohl irgendwie mit der Topografie dieser Gegend zu tun haben...


It's not getting easier. - Es wird nicht einfacher.


The views on Eiger Northface are breathtaking and spectacular.
Der Ausblick auf die Eiger Nordwand ist atemberaubend und spektakulär.


Almost everything is shut down for the season. - Hier hat fast alles schon dicht.


Ugh! Slippery! - Oje! Ganz schön glatt!


The water in the pond is already frozen over. - Das Wasser im Teich ist bereits gefroren.


The finish line (or rather our point of return) lies ahead of us. Can you spot the buildings on the far right? There we have to go.

Das Ziel (oder besser unser Umkehrpunkt) liegt vor uns. Könnt Ihr die Gebäude auf der nächsten Anhebung rechts auch schon erkennen? Da müssen wir noch hin.


We arrive at the snow line that we had seen sparkling from afar for a while now. And it sure isn't as fluffy as it looks. A stiff breeze and temperatures around the freezing point made an ice rink out of the steep passage. At this point we wouldn't have managed without our walking sticks.

Nun haben wir die Schneegrenze erreicht, die uns seit langem entgegen glitzert, und die war nicht so weich, wie wir erwartet hatten. Die steife Brise und Temperaturen um den Gefrierpunkt haben eine Eisbahn aus diesem Abschnitt gemacht. Ohne unsere Stöcke wären wir nicht hier herauf gekommen.


After an ascent of 7,5 kms we finally arrive on the Kleine Scheidegg, a mountain pass at an elevation of 2.061m. For those Clint Eastwood fans amongst you: This location was once used as a filming location for the in 1975 released movie The Eiger Sanction.

Schließlich kommen wir nach 7,5 km Aufstieg an der Passhöhe Kleine Scheidegg auf 2.061m an. Clint Eastwood Fans mögen sich vielleicht erinnern, dass hier einer der Drehorte für den in 1975 erschienenen Film Im Auftrag des Drachens war.


Most welcome refreshments in the one and only open hiker's refuge: first a Panache (a mix of beer and lemonade) to quench the thirst, then a steaming mug of coffee and a warm soup. The newfound warmth will have to last the whole way down and back to the hotel. 

Willkommene Stärkung auf der einzigen noch offenen Hütte: Erst ein Panache (= Radler), um den Durst zu stillen, dann ein Becher heißen Kaffee und noch eine kräftigende Suppe obendrauf. Diese neu gefundene Wärme muss jetzt vorhalten, bis wir wieder unten am Hotel angekommen sind.


Shadow play - Schattenspiele


On our way back. - Auf dem Rückweg.


We have officially returned to the tree line. Wieder zurück an der Baumgrenze.


The hoar frost returns as the shadows grow longer. 
Der Bodenfrost kehrt zurück als die Schatten länger werden.


Almost there. Just a couple o'more miles. - Fast sind wir da, nur noch ein paar Schritte.



Capturing the last rays of the day. - Wir fangen letzten Strahlen ein.


Glowing peaks. - Glühende Bergspitzen.




We proudly celebrated our accomplishment with a nice drop (ok, in fact we killed a whole bottle) of Swiss Rosé. Cheers!

Diese stolze Tagesleistung haben wir selbstverständlich gebührend gefeiert. Darauf einen guten Tropfen (ok, tatsächlich war es eine ganze Flasche) eines Schweizer Rosé. Prost!


A great accomplishment is not the end of the road but the starting point for the next leap forward. (Harvey Mackay)

Ein großer Erfolg bedeutet nicht das Ende der Straße, sondern den Ausgangspunkt für für den nächsten Schritt vorwärts. (Harvey Mackay)