December 01, 2019

A look in the rear view mirror - Ein Blick in den Rückspiegel


This past year has again been full of travels, activities and discoveries, mostly with special thanks to our red and white VW camper van.

Das Jahr war wieder vollgepackt mit Reisen, Aktivitäten und Endeckungen, und da haben wir unserem allzeit bereitem rot-weißen VW Bulli zu verdanken, mit dem wir spontan losziehen können.

 
In the beginning of the new year I had recurringly battled with knee issues which made me lose two months of hiking and my fitness. I had to be patient. As much as I wanted to be out there walking or hiking a larger mileage was out of the question. 

Zu Anfang des Jahres hatte ich ich wiederholt mit Knie-Problemen zu kämpfen, was mich zwei Monate kostete, und da ich nicht wandern konnte verlor ich natürlich auch meine Kondition. Es brauchte Geduld, nichts wollte ich mehr, als wieder draußen unterwegs zu sein, aber Langstrecken waren einfach nicht drin.


I still could travel, though: In March we decided on a whim to drive down to Southern France, visited the regions Provence and Camargue. 

Das hielt mich aber trotzdem nicht vom Reisen ab. Im März fuhren wir spontan nach Südfrankreich und besuchten die Provence und die Camargue. 


In April we spent a long weekend in the Bernese Highlands, Switzerland. After this outing I was finally able to put the first multi-day hikes under my belt (Nibelungensteig, Saar-Hunsrück-Steig) in order to redevelop my trail legs.

Im April verbrachten wir ein langes Wochenende im Berner Oberland in der Schweiz. Danach nahm ich mir auf dem Nibelungensteig und dem Saar-Hunsrück-Steig die ersten Mehrtageswanderungen vor, um wieder fit zu werden.


Our main vacation time in May was spent on a road trip to the Spanish Pyrenees and the Basque country. Scenery, people and food impressed us and left us wanting to return. 

In unserem Haupturlaub ging es dieses Mal in die Spanischen Pyreneen und ins Baskenland. Landschaft, Leute und kulinarische Genüsse beeindruckten uns so sehr, dass wir noch mal hierhin kommen wollen.



June had two more road trips to our beloved Switzerland plus a side trip to Italy in store for us.

Der Monat Juni war wieder gespickt mit Kurztripps in unsere geliebte Schweiz und einen kurzen Abstecher nach Italien.


In July I hiked the Soonwaldsteig, my fitness had meanwhile improved. In August we got a visit from my best girl friends. After this I went on another hiking sojourn: first along the Rheinsteig, then continuing on the Moselsteig.

Im July wanderte ich auf dem Soonwaldsteig, meine Kondition hatte sich inzwischen schon wieder verbessert. Im August erhielten wir Besuch von meinen besten Freundinnen. Danach lief ich noch ein Stück auf dem Rheinsteig und weiter auf dem Moselsteig.


In September I got to spend a week in Northern Germany with my mom, day-hiking parts of the Heidschnuckenweg while Roland went on a trip to France with his best buddies. 

Während Roland mit seinen Kumpels in Südfrankreich weilte, verbrachte ich im Semptember eine Woche mit meiner Mom n der Lüneburger Heide, wo wir Tageswanderungen auf dem Heidschnuckenweg unternahmen.


Back home I started with a new section hiking project on the Neckarweg which I plan to continue over several weekends until March next year. Also did we explore parts of the Southern Black Forest, the Swabian Alb and the Allgäu in Bavaria by camper van.

Danach startete ich mit meiner Etappenwanderung entlang des Neckarwegs, welchen ich an freien Wochenenden über den Winter bis März begehen möchte. Nebenbei machten wir noch ein paar Kurztripps mit dem Bulli in den Südschwarzwald, auf die Schwäbische Alb und in den Allgäu.


November gave us the opportunity for a mini blogger meet-up in Switzerland, we revisited Bavaria and Austria, and my Mom spent two weeks in the Black Forest, for some sight seeing and lots of cooking (for us). 

Im November hatten wir die Gelegenheit zu einem Mini-Blogger-Treffen in der Schweiz und fuhren anschließend noch einen Schlenker über Bayern und Österreich. Außerdem bekamen wir Besuch von meiner Mom. Wir zeigten Ihr wieder ein Stückchen Schwarzwald und wurden im Gegenzug kulinarisch von Ihr verwöhnt.


Christmas time will see us travel north in order to visit our families. 

Vor Weihnachten geht es nochmal zu Familienbesuch in den Norden.


For the year 2020 we hope to stay healthy, fit and curious and wish everyone out there just the same. Life is good.

Für das Jahr 2020 wünschen wir uns, dass wir gesund und fit und neugierig bleiben. Das wünschen wir auch Euch allen da draußen. Das Leben ist schön.

14 comments:

  1. That's a lovely post looking over the year Sonja, you've certainly packed in a lot of activities thanks to the camper van - what a great purchase. Stunning photos. Living on the European mainland certainly gives you quick access to other places. East coast Australia is the nearest to us at 3 hours flying time.

    Best wishes to you and Roland for the festive season!

    ReplyDelete
    Replies
    1. I agree Geoff, we certainly appreciate the opportunity. There is still so much to see. Best wishes for you, too.

      Delete
  2. Richtig toll so ein Jahresrückblick. Eine schöne Adventszeit wünsche ich Euch und einen glücklichen Jahreswechsel.
    Gruessle Rita

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke, liebe Rita. Das wünschen wir Euch auch.

      Delete
  3. Wonderful recap of your year. So many great adventures. Hope you have a wonderful holiday season with your families and many more great journeys in 2020!

    ReplyDelete
    Replies
    1. We are very thankful for this, Kari. All the best to you and your family, too.

      Delete
  4. so viele tolle Reisen/Wanderungen. Ich freue mich schon auf die Bilder des kommenden Jahres, und natuerlich wuensche ich Euch ganz viel Gesundheit und Zufriedenheit. Habt auch eine schoene Weihnachtszeit.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Na da kann ich doch nur sagen: Dito. Auch ich freue mich, bei Euch zu lesen, was gerade abgeht, liebe Yvonne. Es bleibt spannend auf beiden Seiten des Kontinents. Für Euch auch eine schöne Adventszeit.

      Delete
  5. Schöne Erinnerungen! Ist doch immer gut, so eine Jahreszusammenfassung. Ganz liebe Grüsse und Wünsche zu Euch in den Schwarzwald.
    Anita

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, nicht wahr? Liebe Grüße zurück nach Kanada.

      Delete
  6. So einige mir unbekannte Landschaften hast du da präsentiert. Nebst den Bildern aus der Schweiz kenne ich nur die Pont du Gard, da hat Timi auch mal lustvoll gebadet vor historischer Kulisse :-)
    Gruss vom Werner und Timi

    ReplyDelete
    Replies
    1. Das freut mich aber, Werner. Sonst bist Du es immer, der mir unbekannte Landschaften zeigt ;-)

      Delete