January 12, 2020

Awkward weather, but good for hiking - Komisches Wetter, aber gut zum Wandern


While still waiting for real winter to kick in I have used the moderate weather pattern to get some mileage under my boots. Main motivation for getting out and about is of course getting fit for the Camino Portugues. My usual trek starts at our doorstep but it can become very boring after a while. Routine is a killer of joy. So, I opted for the hill range on the other side of our town for a change and got a challenging and versatile trail with different views overlooking otherwise well known territory. 

Während wir hier immer noch auf den Wintereinbruch warten, habe ich das milde Wetter genutzt, um schon mal ein wenig Strecke zu machen. Hauptsächlich mache ich das, um für den portugisischen Jakobsweg fit zu werden. Normalerweise laufe ich direkt von zuhause los, aber das kann halt nach einer Weile ziemlich langweilig werden. Routine geht mir auf die Nerven. Also nahm ich mir diesmal die Hügelkette auf der anderen Seite des Ortes vor. Auf die Weise bekam ich wenigstens mal einen anderen Blick auf bekanntes Territorium.



7 comments:

  1. Das mit dem langweilig-Werden kennen wir hier auch. Schade ist, dass sehr viele Wälder und Felder nicht betreten werden dürfen, weil sie in Privatbesitz sind. Da beneide ich euch doch manchmal um die vielen abwechslungsreichen Spazier- und Wanderwege in naher Umgebung.
    Ich wünsche dir ein abwechslungsreiches Training für den Jakobsweg in Portugal!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Das Waldwegenetz ist wirklich ausgezeichnet im Schwarzwald. Mein Gatte setzt mich immer mal irgendwo aus und holt mich dann an einem Ort meiner Wahl (und Kondition) später wieder ab. Solange meine Knie mitmachen, sehe ich dem Camino mit großer Freude entgegen.

      Delete
  2. A good hike is always so refreshing. Looks like you had a good time. Pretty photos.

    ReplyDelete
  3. Im kind of jealous of your having trails so close. I’m almost an hour away from my favorite hiking. I sometimes wish I were closer but wondered if I could go everyday would I get bored? Probably. I really love exploring new places too. The main thing is getting out there and enjoying the outdoors.

    Also amazed at how much your photos remind me of here in the Pacific Northwest.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Well 'bored' maybe was the wrong choice of words but rather under-challenged ;-) Thankfully we have many trails around town. Living in the Black Forest has its perks.

      Delete
  4. ui, wirklich wenig winterlich ... (aber dennoch netter Ausblick)

    ReplyDelete